| KONTAKT | IMPRESSUM |
Logo

Peene-Portal

 

Der Ort Grimmen - vorgestellt im Peene-Portal

 

Grimmen im PEENE-PORTAL

grimmen_muehlentor.jpg Die Stadt Grimmen liegt etwa 31km nördlich von Demmin und etwa 30km südlich von Stralsund an der B194. Die Autobahn A20 verläuft unmittelbar südlich der Stadt.
Erstmals erwähnt wurde die einstige slawische Siedlung der Lutizen im jahre 1267. 8 Jahre später wurde die Marien- kirche errichtet. Die neuen Siedler waren vorwiegend Handwerker und Handels- leute aus Niedersachsen und Westfalen. Ende des 13. Jahrhunderts bis 1325 gehörte Grimmen zum Herrschafts- bereich der Rügener Fürsten. Danach gehörte die Stadt bis 1648 zum Herzogtum Pommern. Das Rathaus von Grimmen wurde um 1400 errichtet. Die noch heute vorhandenen 3 Tortürme der alten Stadtbefestigung stammen aus dem 15. Jahrhundert. Schon im Jahr 1546 bekam der Ort eine eigene Ziegelei. Während des 30jährigen Krieges wurde die Stadt mehrmals von Wallensteins und auch von schwedischen Truppen geplündert. Nach der schwedischen Herrschaft seit 1648 folgte ab 1815 die der Preußen. Die machen Grimmen 1816 zur Kreisstadt. Die Stadt wächst über ihre alte Gebietsgrenze hinaus weshalb 1825 die alte Stadtmauer abgetragen wird. Im Jahr 1878 bekommt Grimmen einen Bahnanschluss.

grimmen_ziegelei.jpg Der 2.Weltkrieg endet für Grimmen im April 1945 mit der kampflosen Übergabe der Stadt an die Rote Armee. Ab 1960 wurden einige neue Fabriken und Betriebe angesiedelt. So zum Beispiel auch der VEB Erdöl - Erdgas. In der Folge entstanden neue Wohnsiedlungen mit den bekannten DDR - Plattenbauten. Seit 1957 besitzt Grimmen einen Tierpark, in dem heute über 250 Tiere besichtigt werden können. Nach 1990 wurde damit begonnen die historische Altstadt zu sanieren und wieder attraktiv zu gestalten. Eine prominente Tochter der Stadt ist die durch die NDR-Sendung "Landpartie" bekannte Fernsehmoderatorin Heike Götz.



Artikel zu: Grimmen ,

Walpurgisnacht in Grimmen

...Artikel lesen...

Grimmens Senioren fit für das digitale Zeitalter

...Artikel lesen...

"Treffpunkt Europas" ist die Kulturhochburg in Vorpommern

...Artikel lesen...

Grimmen: Tierpark startet mit kräftiger Finanzspritze in das neue Jahr 2016

...Artikel lesen...

Demminer Ortsverband des VOLKSBUNDES beriet Aufgaben für 2016 - das 25. Jahr seines Bestehens

...Artikel lesen...