| KONTAKT | IMPRESSUM |
Logo

Peene-Portal

 

Der Ort Trantow - vorgestellt im Peene-Portal

 

Trantow im PEENE-PORTAL

kirche_trantow.jpg Das kleine Dorf Trantow liegt etwa 5 km östlich von Loitz an der Landstraße nach Greifswald.
Der Ort "Trintowe", was soviel wie Dronenort bedeutet, wird erstmals im Jahr 1267 erwähnt. Die Backsteinkirche wurde um 1400 errichtet und bekam erst im Jahr 1834 den quadratischen Turm aus Backstein. Im inneren findet man 2 etwa 600 Jahre alte Schnitzfiguren von Maria und Johannes. Die Orgel ist ein Werk des Stralsunder Orgelbauer J. A. Mehmel aus dem Jahr 1882.
Der 30jährige Krieg brachte für viele Orte der Gegend Plünderung, Zerstörung und Hungersnöte. Die Bevölkerung nahm drastisch ab und auch Trantow wurde zur wüsten Ortsstelle. schwingetal.jpg Zwischen 1616 und 1618 richtete die im Loitzer Schloss residierende pommersche Herzoginwitwe Sophia Hedwig in Trantow eine Domäne ein. Später unter schwe- discher Herrschaft wurde aus dem Gut eine königliche-schwedische Domäne.
Im Jahr 1804 kaufte Ludwig Arndt, der Vater des patriotischen Dichters Ernst Ludwig Arndt, das Gut. Ab 1808 führte der Bruder des Dichters das Gut. Auch Ernst Ludwig Arndt hielt sich bis zu seiner Flucht vor den Franzosen im Januar 1812 bei seinem Bruder hier in Trantow auf. Noch heute erinnert ein Gedenkstein vor dem Friedhof an die Aufenthalte des Namensgebers der Greifswalder Universität.
Die Domäne wurde in der Mitte des 19. Jahrhunderts in 13 Bauernhöfe und 12 Büdnereien aufgesiedelt. Weitere Aufsiedelungen folgten in den 1930er Jahren. Bis 1961 wurde in den Peenewiesen bei Trantow Torf gestochen. Heute liegen diese Wiesen im Naturschutzgebiet Peenetal, und sind zusammen mit dem Naturschutzgebiet Schwingetal, in unmittelbarer Nähe des Ortes eine wahre Fundgrube für Naturliebhaber.



Artikel zu: Trantow ,

The Lords rockten in Trantow

...Artikel lesen...

Radsportveranstaltung um den Pokal der Stadt Loitz

...Artikel lesen...

Dorffest in Trantow

...Artikel lesen...

11. Oldierocknacht mit " The Troggs "

...Artikel lesen...