| KONTAKT | IMPRESSUM |
Logo

Peene-Portal

 

Orte in Mecklenburg-Vorpommern

 

Grammentin im PEENE-PORTAL

grammentin_feuerwehr.jpg Der Ort Grammentin liegt etwa 10 km nördlich von Stavenhagen zwischen dem Kummerower See im Westen und der B194 im Osten. Zwischen der B194 und dem Ort erstreckt sich ein weites Waldgebiet.
Das Dorfbild Grammentins hat sich im Verlauf der letzten Jahrhunderte kaum verändert. Entlang der langen Dorf- straße reihen sich einige Bauergehöfte und Wohnhäuser. Eine Kirche aus dem 15. Jahrhundert bildet zusammen mit dem alten Feuerwehrhaus und seinem auffällig gestalteten roten Turm das imaginäre Dorfzentrum.

grammentin_muehle.jpg Die Kirche wurde im 17. und 18. Jahrhundert umgebaut und erhielt in dieser Zeit den hölzernen Kirchturm mit dem Fachwerksunterbau. Das alte Feuer- wehrhaus gibt durch seine Gestaltung schon einen ersten Hinweis auf einen bekannten Bewohner des Ortes. Der Maler und Grafiker Günter Horn, der letzte lebende Schüler Otto Nagels, hat in Grammentin sein Domizil und ist durch seine Werke überall im Ort präsent. So findet man am alten ehemaligen Sägewerk ein großes Wandbild mit der Szene einer Gastwirtschaft. Ein Galeriebesuch im "Kunsthof" ist nach entsprechender Anmeldung möglich. Sehenswert ist auch eine aus dem Jahre 1870 stammende Holländermühle mit umlaufender Holzgalerie. Ende der 90-ziger wurde die Mühle restauriert. Und wie zu den Zeiten der Entstehung gibt es vor der Mühle eine Bäckerei.

mehr Infos auch auf www.reiselust-peene.de



Artikel zu: Grammentin ,

Veranstaltungen der evangelischen Kirchengemeinde Verchen und Kummerow

...Artikel lesen...